Educational Psychology

Topics for the summer semester 2023

  • Assoz. Prof. Dr. Marko Lüftenegger, Privatdoz.
    • Neid und Schadenfreude im Schulkontext (max. 2 people)
    • Was sind zentrale Faktoren für Schulerfolg am Ende der Schulkarriere? (max. 2 people)
  • Univ.-Prof. Dipl.-Psych Dr. Thomas Götz
    • Langeweile bei Prüfungen (max. 4 people)
    • Entstehung von Langeweile: die Rolle unterschiedlicher Facetten von Valenz (2 people)
    • Langeweile bei Predigten (2 people)
    • Lampenfieber bei Musiker*innen und Schauspieler*innen (2 people)
  • Univ.-Prof. Dipl.-Psych Dr. Barbara Schober
    • Metaanalyse: Geschlechtsunterschiede im Impostor Phänomen (Barbara Schober & Marlene Kollmayer, 1 person)
    • Brilliance Stereotype und ihr Einfluss auf geschlechtsspezifische Bildungskarrieren (Barbara Schober & Marlene Kollmayer, 4 people)
  • Masterarbeiten im Projekt 100 Schulen – 1000 Chancen
    • Auswirkungen von Schulentwicklung auf das Erleben, Verhalten und Einstellungen von Lehrpersonen in Volksschulen aus Schulleitungsperspektive (Marko Lüftenegger & Luisa Grützmacher, 1 person)
    • Auswirkungen von Schulentwicklung auf das Erleben, Verhalten und Einstellungen von Lehrpersonen in Mittelschulen aus Schulleitungsperspektive (Marko Lüftenegger & Luisa Grützmacher, 1 person)
    • Strategien der Unterrichtsgestaltung an Volksschulen in besonderen Lagen (Barbara Schober & Julia Holzer, 1 person)

A detailed description of the topics can be found here.


Application

Details on how to apply can be found on the website of Educational Psychology. A detailed description of the topics can be found here.


Application with your own topic

An application for an own topic is possible until the deadline of the first application phase (August 31 or January 31). Please send a max. 5-page concept (contents: topic, state of research, derivation of concrete research questions from the literature, research plan, possible sample, literature) to Elisabeth Graf (graf.elisabeth@univie.ac.at).